Glutenfreie Pfannkuchen mit Schokocreme und Erdbeermarmelade

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich stehe TOTAL auf Pfannkuchen und Pancakes! Als ich mich dazu entschieden habe, mich gesund zu ernähren und auf Gluten zu verzichten, ist mir aufgefallen, wie leicht man ungesunde Gerichte gesünder machen kann!

Nun gibt es alle paar Wochen mal Pfannkuchen zum Mittag oder Frühstück – zusammen mit viel gesundem Obst.

Rezept für Pfannkuchen

1 Ei (oder 1 sehr reife Banane für Veganer)
6 EL glutenfreies Mehl (z.B. Reismehl, Teff, Buchweizenmehl, …)
Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch, Reismilch, Cocosmilch, …)

Die Menge an Milch variiert je nach Mehl, daher hier keine Mengenangabe von mir. Ich gebe nach und nach Milch dazu, bis ein flüssiger Brei entsteht. Wenn man die Pfannkuchen so wie ich etwas dicker mag, sollte man den Teid gickflüssiger anrühren. Mag man sie eher dünn, sollte der Teig etwas flüssiger sein, da man ihn so in der Pfanne besser verteilen kann.

TIPP: Ich mische immer mehrere Mehlsorten zusammen, das klappt sehr gut!

IMG_6485

Was passt besser zu Pfannkuchen als Nutella und Bananen?! Was wenn ich euch sage, dass es das auch in sündlos lecker gibt 😀

Rezept für Schokocreme

1 sehr reife Banane
1 EL Mandelmuß1 EL Rohkakaopulver
1/2 TL Bourbonvanillepulver

 

IMG_6486Und wer es etwas fruchtiger mag, sollte mal selbstgemachte Marmelade versuchen!

Rezept für Marmelade

1 Hand voll Beeren (z.B. Erdbeeren)
1 sehr reife Banane
1 EL Chiasamen
1 TL Ahornsirup (falls nicht süß genug)

 

Guten Appetit!!! :-*

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s